Aktuell2018-06-18T14:01:20+02:00

Juni 2021

Schulung Fallenfang Schwarzwild

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 30.06.2021 ab 15:00 Uhr findet eine Schulung zum Fallenfang Schwarzwild im Landkreis Oder-Spree in Beeskow statt.

Interessenten bitte ich um Rückmeldung für eine Teilnahme bis zum 22.06.2021 per E-Mail oder Telefon.

Der Schulungsort in Beeskow wird nach Feststehen […]

Ausschreibung Brandenburg-Cup 2021

Liebe Weidgenossinnen und Weidgenossen,

trotz sinkender Corona-Fallzahlen haben wir uns – im Hinblick auf das weiterhin unsichere Infektionsgeschehen – schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr keine Landesmeisterschaft im jagdlichen Schießen durchzuführen.

Dies auch vor dem Hintergrund, dass sowohl die DJV-Bundesmeisterschaft als auch das Ostdeutsche Vergleichsschießen bereits ebenfalls abgesagt wurden.

Um das jagdliche Schießen im LJVB jedoch nicht ganz einschlafen zu lassen, haben wir uns überlegt, einen für alle LJVB-Mitglieder offenen Einzelwettkampf zu starten.

In der Anlage findet Ihr dazu die Ausschreibung zum […]

„Brandenburg Cup 2021“ im jagdlichen Schießen

 

Veranstalter:                                        Landesjagdverband Brandenburg e.V.

beauftragter Schießleiter:                      Wdg. Roland Ueckermann

stellv. Schießleiter:                               Wdg. Thomas Buchholz

 

Art des Wettkampfes

Der Pokalwettkampf besteht aus zwei Einzelwettkämpfen, welche jeweils auf zwei unterschiedlichen Schießständen an unterschiedlichen Tagen geschossen werden. Jeder Wettkampfteilnehmer kann seine beiden Schießstände aus der Liste der vorgegebenen Stände frei auswählen. Die Terminabstimmung für das Schießen trifft jeder Teilnehmer mit dem Schießstandbetreiber selbstständig.

 

Teilnahmebedingungen

An diesem Pokalwettkampf können nur Schützen teilnehmen, die Mitglied des LJVB e.V. sind und einen gültigen Jagdschein besitzen oder eine ausreichende Haftpflichtversicherung nachweisen können.

 

Art des Schießens

Kombiniertes Büchsen-/Flintenschießen gemäß DJV Schießvorschrift […]

Rehkitz-Retter in der Uckermark erfolgreich

(Michendorf, 03. Juni 2021) Anfang Mai initiierte der Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) ein landesweites Verzeichnis mit ehrenamtlichen Rehkitz-Rettern. Dieses soll die Organisation von Rettungsaktionen und die Suche nach Helfern und Drohnenpiloten bei der Kitzsuche erleichtern.

Am vergangenen Mittwoch fanden sich 16 Rehkitz-Retter in der Nähe von Angermünde ein. Darunter Jäger, Landwirte, helfende Hände und ein Team vom Verein „Rehkitzrettung Brandenburg e.V.“. Die Rettungsaktion begann im Morgengrauen um 03:30 Uhr. Insgesamt sollten 17 Hektar Wiesen abgesucht und anschließend gemäht werden. Die Suche fand mit einer Wärmebild-Drohne der „Rehkitzrettung […]

Mai 2021

ASP-Kadaversuchhunde-Ausbildung praxisorientiert und beispielhaft

(Michendorf, 31. Mai 2021) Anfang Mai fand die erste Prüfung im Rahmen der vom Landesjagdverband Brandenburg (LJVB) durchgeführten ASP-Kadaversuchhundeausbildung statt. Am vergangenen Freitag wurde der zweite Kurs beendet. Insgesamt sind in beiden Kursen 13 Hundeführer mit ihren vierbeinigen Begleitern angetreten. Von ihnen haben zehn die Prüfung bestanden, ein Hundeführer/in nahm an dieser Prüfung aus gesundheitlichen Gründen nicht teil.

Die Kadaversuchhundeausbildung des LJVB ist eine der anspruchsvollsten und umfangreichsten im Bundesgebiet. „Wir bilden die Hunde für alle Eventualitäten aus, die das Hunde-Gespann im aktiven Einsatz erwarten kann“ […]

Auszählung der Wahlunterlagen

(Michendorf, 31. Mai 2021)

Im Nachgang der Online-Delegiertenversammlung des LJVB mit Wahlen am 8. Mai 2021 erfolgte heute die Auszählung der schriftlichen Wahlunterlagen.
Der Wahlleiter Jens-Ole Sendke leitete die Auszählung der Wahlscheine. Ein Delegierter war der Einladung als Wahlbeobachter gefolgt. Die schriftlichen Ergebnisse bestätigten das bisherige vorläufige Wahlresultat.

Mit einer Dreiviertelmehrheit der Stimmen wurde Dr. Dirk-Henner Wellershoff in seinem Amt als Präsident bestätigt.

Vizepräsident ist nun Karl-Heinz Hohmann; auch ihm gab eine Mehrheit der Delegierten ihr Votum. Ebenfalls überzeugende Stimmenmehrheiten gab es für den Schatzmeister Alexander Harnisch sowie für […]

FLI bestätigt 1000. Fall der ASP in Brandenburg

(Michendorf, 26. Mai 2021) Der erste Fall der Afrikanischen Schweinepest in Brandenburg wurde am 10. September 2020 amtlich bestätigt. Aktuell bestehen in Brandenburg fünf Kernzonen und ebenso viele Landkreise sind davon betroffen. Das gefährdete Gebiet, einschließlich der Kernzonen, hat laut Angaben des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz eine Fläche von über 2.400 Quadratkilometer! Für die konsequente Bearbeitung und Verwaltung der aktuellen Situation reichen die lokalen personellen Kapazitäten bei weitem nicht aus. Die Mitarbeiter der einzelnen Landkreise berichten von einer massiven Arbeitsbelastung.

Zunehmend treten positive […]

Landesjagdverband erstellt Rehkitz-Retter-Verzeichnis

(Michendorf, 20. Mai 2021) Mit einem landesweiten Aufruf suchte der LJVB nach Drohnenpiloten und engagierten Helfern, die bei der Suche von Rehkitzen behilflich sein wollen. „Die Resonanz war überwältigend, wir können bereits nach wenigen Tagen auf einen großen Personenkreis zurückgreifen, der sich über das ganze Land verteilt“ sagt der Präsident des Landesjagdverband Brandenburg, Dr. Dirk-Henner Wellershoff.

Die Karte ist auf der Homepage des LJVB einsehbar und die Vermittlung der Rehkitz-Retter läuft ebenfalls über dessen Geschäftsstelle. Weitere Interessierte können sich jederzeit […]